Heilpraktikerin Kirsten Koschig
Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles).

Theta-Floating   und   Transformationsarbeit

Zusätzlich zum körperlichen Aspekt betrachte ich inwieweit unsere Gefühle, Gedanken und Gedankenmuster unsere Gesundheit beeinflussen.

Hier biete ich die Theat-Floating  und  Transformationsarbeit an. Dazu gehören u.a. auch:

die Arbeit mit dem inneren Kind, Byron Katie, Vergebungsarbeit nach Ulrich Dupree (Ho’oponopono / Hoppen), Bestellungen beim Universum, Eckehardt Tolle, ein Kurs im Wundern, russische und z. T. schamanische Heilmethoden,  die Arbeit mit der 8, die Kraft der Gedanken und das Konzept vom
Jerkov-Institut
„Gesundheit aus eigener Kraft“.


Theat-Floating ein Erklärungs-Video
http://www.thetafloating.com/buch.htm